8-tägige Fahrradreise geführt

Vilnius-Kurische Nehrung-Riga per Rad - 2017


Route: Vilnius - Kurische Nehrung - Riga
Von der Hauptstadt Vilnius führt Sie die Reise in die Küstenlandschaften Litauens rund um das Kurische Haff, nach Lettland in den Gauja-Nationalpark mit seinen Burgen und in die Hauptstadt Riga. Zusatztage lohnen in Riga wie in Vilnius - beide Städte zählen zum Weltkulturerbe.Die Etappen haben eine Länge von maximal 60 km ohne sehr große Höhenunterschiede.
Die Reise wird durchgeführt von unserern litauischen Partnern aus Klaipeda.

Tourinfo: Gesamtstrecke: bis Riga ca. 210 km (alternativ bis Tallinn ca. 310 km). Keine sehr großen Höhenunterschiede, aber auch kein Ruhetag!

1. Tag (So): Anreise nach Vilnius
 Um 19 Uhr Begrüßung durch den Reiseleiter. Ü/F in Vilnius, Hotel Tilto*** o. ä.

2. Tag (Mo): Vilnius-Trakai-Kaunas
Morgens Altstadtbesichtigung in Vilnius mit Kathedrale, St. Anna und St. Bernhard, Rathaus­platz, Universität. Nachmittags Trans­fer nach Trakai, Besuch der mittelalterlichen Burg. Der anschließenden Radtour folgt der Transfer nach Kaunas. Ü/F in Kaunas, Hotel Santaka Best Western**** o. ä.
Radetappe: ca. 25 km; 95 km mit dem Bus

3. Tag (Di): Kaunas-Vente-Klaipeda
Vormittags Busfahrt entlang des Flus­ses Nemu­nas, vorbei an den Burgen Raudone und Pane­mune. Radtour zur Vogelwarte Vente/Winden­burger Ecke. Danach Busfahrt nach Klaipeda/Memel. Übernachtung/Abendessen/Frühstück in Klaipeda, Hotel Old Mill*** o. a.
Radetappe: ca. 30 km, 240 km mit dem Bus

4. Tag (Mi): Tagesfahrt auf die Kurische Nehrung nach Nidden/Nida
Am Morgen geht es mit dem Schiff von Klaipeda über das Kurische Haff vorbei an den Sanddünen nach Nidden/Nida. Anschließend Ortsführung - Sie sehen den alten Friedhof, das Thomas-Mann-Haus etc. Dann radeln Sie nach Norden, pausieren an den Toten Dünen und in Schwarzort am Hexenberg und baden in der Ostsee. Von Smiltyne aus bringt Sie schließlich die Fähre nach Klaipeda. Dort Ü/F, Hotel Old Mill*** o.ä.
Radtetappe: ca. 55 km, ca. 50 km mit dem Schiff

5. Tag (Do): Klaipeda-Palanga-Riga
Nach dem Frühstück Radtour durch den Regio­nalpark Ostseeküste zum Seebad Palanga, wo Sie das berühmte Bernsteinmuseum besuchen. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Riga mit Pause am Berg der Kreuze. Übernachtung/Abendessen in Riga, Hotel Konventa Seta*** o.ä.
Radetappe ca. 30 km, 290 km mit dem Bus

6. Tag (Fr): Riga-Jurmala-Riga
Am Vormittag Führung durch die prächtige Hansestadt mit Dom, Schloss, Gildehäusern und Peterskirche. Wer will startet dann zur Radtour in den Badeort Jurmala mit endlosem, weißem Strand. Zurück geht es mit dem Bus nach Riga. Ü/F in Riga, Hotel Konventa Seta*** o.ä.
Radetappe ca. 30 km, 290 km mit dem Bus

7. Tag (Sa): Riga-Sigulda-Saulkrasti-Riga
Der Bus bringt Sie zum Start Ihrer heutigen Radtour durch den lettischen Gauja-Nationalpark: zur Burg Turaida und Lettlands ältester Kirche in Krimulda und zur Gutmanshöhle. Schließlich geht es nach Westen: Ziel ist das Fahrradmuseum in Saulkrasti an der Ostsee. Transfer zurück nach Riga. Ü/F Hotel Konventa Seta*** o.ä.
Radetappe ca. 40 km, 100 km mit dem Bus

8. Tag (So): Abreise ab Riga
Heute endet nach dem Frühstück der Reiseteil "Vilnius - Kurische Nehrung - Riga".
Sofern gebucht, Transfer nach Riga und Rück­flug.

Reisecode: RV54

oder: Verlängerung der Tour bis Tallinn (siehe Tourbeschreibung "Vilnius-Kurische Nehrung-Riga-Tallinn per Rad") - RV55

Reiseroute
Vilnius - Trakai - Kaunas - Nidden - Memel - Polangen - Berg der Kreuze - Riga - Sigulda - Saulkrasti - Riga
Eingeschlossene Leistungen
    • 7x Übernachtung/Frühstück in Hotels der Kategorie 2-3*
    • 2x Abendessen (3-Gänge-Menü mit Kaffee/Tee)
    • Mineralwasser zur Verfügung an den Radtagen (3-Gänge-Menü mit Kaffee/Tee)
    • Fahrradmiete (7-Gang-Naben-/21Gang-Kettenschaltung, 1 Packtasche)
    • Informationsmaterial (Karten und Tourbeschreibung)
    • Schifffahrt über das Kurische Haff
    • Gepäcktransport, Bustransfers im Minibus mit Klimaanlage
    • Fährticket Kurische Nehrung-Klaipeda
    • Deutschsprechende Reiseleitung an den Tagen 2-7, Führungen lt. Programm
    • Eintritt in folgende Museen: Wasserburg Trakai, Ornithologische Station Vente, Thomas-Mann-Haus Nidden, Bernsteinmuseum Palanga, Burg Turaida, Fahrradmuseum Saulkrasti

    Sofern mit Anreise gebucht:

    • Transfer Flughafen Vilnius - Hotel in Vilnius und Transfer Hotel in Riga - Flughafen Riga
    • Flug mit Air Baltic via Riga/zurück direkt z.B. ab/bis Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München, Frankfurt, Wien, Zürich wie gewählt
    • oder Flug mit Lufthansa direkt ab Frankfurt oder ab anderen Flughäfen via Frankfurt wie gewählt
    • oder Flug mit LOT via Warschau (z.B. auch ab München) wie gewählt
    • oder mit SkandinavianAirlines (z.B. auch ab Hannover) wie gewählt

    Sofern unter "Optionen" als Zusatzleistung gewählt:

    • Abendessen an 5 Tagen 104 €/P.
    • Pedelec (Elektrorad): Zuschlag 125 €


     

Reiseverlauf