Polen - Rundreisen

Polen ist unser großes Nachbarland - etwa 38 Millionen Einwohner zählt man hier, das ist mehr als 6mal so viel wie in den drei Staaten des Baltikums. Die größten Städte sind Kattowitz, Warschau (beide über 2 mio) sowie Lodz, Krakau und Danzig. Polen in einer Rundreise kennenzulernen, lohnt sich: Danzig, Stettin und die Ostseeküste, die Seenlandschaft der Masuren, die Hauptstadt Warschau und die schönen  Städte Breslau / Wroclaw, Warschau / Warszawa und Krakau / Krakow. Dazu kommen die Naturschönheiten des Riesengebirge und die Hohe Tatra im Süden. Egal ob Sie eine Rundreise suchen, ob Sie Radfahren wollen oder Wandern, Polen hat unglaublich viel zu bieten!

Sortieren nach:

15-tägige individuelle Rundreise mit Flug & Mietwagen

Von Breslau bis zur Ostsee

Unterkunft im DZ

ab 990,00€ je Pers. (bei 2 Reiseteilnehmern)

Polen hat nach dem Krieg in den Städten viel Wundervolles vollbracht - zeitaufwendig wurde restauriert und wieder aufgebaut und heute erstrahlen Warschau, Danzig und sogar das weitgehend zerstörte Breslau in neuem Glanz. Nach der Hektik der Städte reisen Sie ins verträumte Masuren: Alte Bäume beschatten die Straßen, die sich durch die oft hügelige Landschaft winden, vorbei an unzähligen Seen und Wasserläufen. mehr

8-tägige Wanderreise individuell

Wanderungen in Masuren 2018

Unterkunft im DZ

ab 498,00€ je Pers. (bei 2 Reiseteilnehmern)


7-tägige Reise mit Flug, Transfers, Führungen - individuell

Städtereise Breslau und Krakau

Unterkunft im DZ

ab 575,00€ je Pers. (bei 2 Reiseteilnehmern)

Wer Polen wirklich kennenlernen möchte und das Land besser verstehen will, der muss auch in den Süden reisen. Breslau, Kulturhauptstadt 2016, hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich mehr

10-tägige Rundreise individuell mit Flug & Mietwagen

Danzig und Masuren

Unterkunft im DZ

ab 620,00€ je Pers. (bei 2 Reiseteilnehmern)

Wer nach Masuren reist, sollte Zeit mitbringen. Die Straßen, beschattet durch alte Bäume, winden sich durch die oft hügelige Landschaft vorbei an unzähligen Seen und Wasserläufen. Ein Paradies für Segler und Paddler. Die größeren Seen sind durch Kanäle verbunden, angelegt zu einer Zeit, als der Transport zu Wasser noch erhebliche Vorzüge hatte. mehr

8-tägige Wanderreise individuell

Wanderreise Hohe Tatra und Krakau 2018

Unterkunft im DZ

ab 698,00€ je Pers. (bei 2 Reiseteilnehmern)

Ist der flache Norden Polens ein Eldorado für Radfahrer, so ist der gebirgige Süden eine wunderbare Region zum Wandern. In der Grenzregion zwischen Slowakai und Polen können wir unser grenzenloses Europa real erleben.Gleichzeitig bietet diese Reise mit Krakau als Start- und Zielpunkt ein kulturelles Angebot, das das Naturerlebnis der Berge wohltuend ergänzt. mehr

20-tägige Rundreise individuell mit eig. PKW & Fähre

Sand und Seen - Danzig, Masuren, Kurische Nehrung

Unterkunft im DZ und Rückfahrt mit der Fähre ab Kiel und PKW-Transport auf der Fähre

ab 960,00€ je Pers. (bei 2 Reiseteilnehmern)

Diese Reise führt Sie über Posen zunächst in die Stadt Danzig, deren Tore, Kirchen und prachtvollen Gebäude vom früheren Reichtum der Stadt erzählen. Dann geht es zur Marienburg und weiter nach Masuren. Hier ist Zeit für Radtouren, Wanderungen und Schiffsausflüge. Sie überqueren die Grenze nach Litauen mehr

15-tägige Rundreise individuell mit dem eigenen Pkw

Durch Polens Norden

Unterkunft im DZ

ab 675,00€ je Pers. (bei 2 Reiseteilnehmern)

Wer will, kann weitgehend der Ostseeküste folgen: Von Stettin oder Swinemünde/Swinoujscie im polnischen Teil der Insel Usedom nach Kolberg und weiter bis zur Dünenlandschaft des Slovinski-Nationalparks, zur Halbinsel Hel bis in die schöne Stadt Danzig. Sie besuchen die Marienburg, das Ermland und Masuren. Der Oberländische Kanal ist nach Renovierung wieder befahrbar und ein Höhepunkt auf dieser Reise. mehr

15-tägige Rundreise individuell mit eigenem Pkw

Von Breslau bis zur Ostsee

Unterkunft im DZ

ab 765,00€ je Pers. (bei 2 Reiseteilnehmern)

So schön Masuren und die Ostseeküste auch sind - wer Polen wirklich kennenlernen möchte und das Land besser verstehen will, der muss auch in den Süden reisen. mehr